Vita:

1960
geboren in Pobenhausen

1985 – 1987
Studium an der Staatl. Fachschule für
Blumenkunst  (Weihenstephan)

1990 – 2010
Geschäftsgründung – und künstl. Leitung „Hesperidengarten“ bei Regensburg

2006 – 2007
Ausbildung zur Umweltpädagogin

2008 – 2013
Studium an der Internationalen Sommerakademie Salzburg

2009
Stipendium der Internationalen Sommerakademie Salzburg

2016 – 2017
Meisterklasse bei Sati Zech, Kunstakademie Kolbermoor
Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler, BBK Niederbayern/Oberpfalz
Freischaffend mit Atelier in Regensburg
Ausstellungen im In- und Ausland

 

Ausstellungen:

2018:
  • „Raumimpulse“ Im Rahmen des Jahresthemas 2018
  • „Stadt-Land-Fluss“ Eine Ausstellung gemeinsam mit dem BBK Ndb./Opf. und dem Kunst-und Gewerbeverein Regensburg.
  • Große Ostbayerische Kunstausstellung 2018 
    BBK Niederbayern/Oberpfalz.
  • „PAPIER GLOBAL 4 PAPER“
    Internationale Papierkunst Triennale 2018 Stadtmuseum Deggendorf.
  • „92. Jahresschau 2018“ Kunst – und Gewerbeverein Regensburg.

2017:
  • 91. Jahresschau 2017 Kunst- und Gewerbeverein Regensburg
  • Abschlussausstellung Meisterklasse Sati Zech (Studiengang Zeichnung, Raum, Objekt, Installation)
  • Kunsthaus Obernberg, Österreich
  • Gemeinschaftsausstellung mit Sandra Münchow „sein oder schein“ im Gründerzentrum Straubing
  • Große Ostbayerische Kunstausstellung BBK Niederbayern/Oberpfalz

2016:
  • Kunsthaus Obernberg, Österreich

2015:
  • Große Ostbayerische Kunstausstellung BBK Niederbayern/Oberpfalz
  • Einzel -Ausstellung im Krankenhaus St. Josef, Regensburg „urformen der Natur“ organische Objekte 
  • Wasser -Ausstellung in der Alten Mühle / Schloss Eichhofen / Opf. Acht Künstler stellen aus.

2014:
  • Große Ostbayerische Kunstausstellung BBK Niederbayern/Oberpfalz

2012:
  • Ausstellung „20 Jahre Stadtkunst“ Regensburg
  • Ausstellung Kunstkreis Jura / Kunsthof Klapfenberg

2011:
  • Installation im Gemüsebeet, Kunst an der Donau
  • Ausstellung „Nadel & Blatt“ Restaurant am Schlossberg Regenstauf

2011/2012/2013/2015:
  • Jahresschau des Kunst und Gewerbeverein Regensburg

2008:
  • Entente Florale Deutschland in Regensburg