Samstag, 30. Juni
Sonntag, 1. Juli
Jeweils von 10 bis 17 Uhr
 
Sommerszenarien
„talking paper“ Papier – Objekte
 
Knicken, kleben, falten, schneiden, stapeln oder reißen – Papier in den unterschiedlichsten Ausprägungen ist Material für die dreidimensionalen Unikate.
Häkeln, weben oder nähen – mit textilen Verarbeitungsmöglichkeiten experimentieren.
Wetterfestes Papier lässt den Gang ins Freie zu, feines Japanpapier verspricht interessante Strukturen. 
Originelle Designer-Lampen auf einem Holzsockel montiert, dreidimensionale Gefäßformen werden zu Objekte transformiert, oder ein alltagstaugliches Lieblingsstück entsteht.
Organisch Pflanzliches kombiniert mit Furnierpapieren und dem Reiz des Recyclingpapiers verfallen.
Anregende Impulse und Werkstoffproben erleichtern den eigenen kreativen Schaffungsprozess. 
 
Material: 30, — bis 60, — €, je nach Verbrauch
 
Bitte Handschuhe, Papierschere und Cutter mitbringen.
 
Kursort:
Kunsthof Klapfenberg / Parsberg-Klapfenberg / www.kunsthofklapfenberg.de
Anmeldung:
VHS Neumarkt/Opf. / 09181/25950 / www.vhs-neumarkt.de