Samstag, 10. März
9 bis 17 Uhr
 
Pagode
Eine Hülle aus Weide zum Verweilen.
Ein breiter Topf wird zur Sitzfläche und die Staken der Weide bilden das wachsende „Dach“.
Mit einer Stahlkonstruktion ist der Aufbau leicht zu arbeiten und noch dazu stabil. Berankt mit Kletterpflanzen entpuppt es sich als vielseitiges Gartenmobiliar.
 
Transport beachten! (h. nach Belieben, ca. 1,50m, d bis ca. 1m)
 
Acht Stunden inkl. Material 84.– €
 
Bitte Gartenschere, Handschuhe, Plastiktopf (d. ca. 70cm, kann eine runde Mörtelwanne sein, bitte mit Löcher u. Erde gefüllt) und Brotzeit mitbringen.
 
Kursort: Stadtkunst / Prüfeningerstr. 30 / 93049 Regensburg
Parkmöglichkeit: Parkhaus gegenüber, in den Seitenstraßen, oder vor der Türe mit Parkschein.

Anmeldung: Pagode,  10. März 2018 | 9 bis 17 Uhr