MZ-Akademie in der Stadtkunst
 
Freitag, 23. November 2018
17 bis 20 Uhr
 
Adventskranz außergewöhnlich
Schon mal mit Draht gehäkelt?
Die Hand wird zur Häkelnadel der biegsame Draht zum Material!
Variationsreiche Grundkonstruktionen entstehen, ob rund oder länglich, die Technik wirkt luftig leicht und bringt Volumen mit grandioser Optik.
 
Schlehenzweige bilden ein bizarres Heckengerüst, darin verfängt sich mediterraner Thymian, Pistazienzweige und Eukalyptus.
Kerzen finden einen sicheren Platz auf eingearbeiteten Holzfundstücken.
Kostbare Koniferen, duftendes mediterranes Grün, Zimtstangen und gelbe, frische Datteln bringen Duft und Flair für diesen außergewöhnlichen Adventskranz.
 
Ob romantisch angehaucht oder avantgardistisch, die Ausgestaltung obliegt den eigenen Wünschen.
 
 
Bitte Gartenschere, Drahtschere und Handschuhe mitbringen.
Material: 25, — €, Kerzen extra!
Anmeldung über die MZ-Akademie
katharina.stieglmeier@mittelbayerische.de 

Kursort: Stadtkunst / Prüfeningerstr. 30 / 93049 Regensburg
Parkmöglichkeit: Parkhaus gegenüber, in den Seitenstraßen, oder vor der Türe mit Parkschein.