Samstag, 24. Februar 2018
10 bis 17 Uhr
Sonntag, 25. Februar 2018
10 bis 17 Uhr
 
Flechttage mit wachsender Weide
Zwei Tage flechten ist wie Urlaub!
 
Diesen faszinierenden Werkstoff Weide kennenlernen, ausprobieren was möglich ist, Ideen entwickeln und Flechttechniken lernen.
Flächiges und dreidimensionales Flechten ist möglich.
Spannende Wickelungen, Schachbrettmuster, französisches Seitengeflecht, diagonales Fitzen und phantasievolle Abwandlungen werden gezeigt.
Unkomplizierte und humorvolle Formen lassen sich entwickeln.
Komische Käuze, flächige Paravents, stilisierte Blattformen und wachsende Kugeln auf Stelzen – ein individuelles Weidenwerk, winterhart, robust und originell.
Wer Lust hat verschiedene Techniken und Themen zu lernen, der ist hier richtig. Was gefällt, darf gemacht werden.
 
Material: ca. 50 – 60, — €, je nach Verbrauch
Bitte Gartenschere, Handschuhe und einen Plastiktopf mit Erde gefüllt (d.ca.40cm) mitbringen.
 
Kursort:
Kunsthof Klapfenberg / Parsberg-Klapfenberg / www.kunsthofklapfenberg.de
Anmeldung:
VHS Neumarkt/Opf. / 09181/25950 / www.vhs-neumarkt.de