Samstag, 30. November 2019
9 bis 12 Uhr
oder
14 bis 17 Uhr
 
Der experimentelle Kranz
Ein Südtiroler Weinstockkranz.
Die knorrigen Äste des Weinstocks werden zu einem Kranz montieren.
Der interessante Werkstoff lässt neue Formfindungen zu.
Bizarre Bewegungen und die rissige Struktur des Holzes verleihen dem Kranz eine besondere Note. Koniferen aus der alpinen Region, Palmfrüchte, Granatäpfel und Kerzen finden im Grundgerüst reichlich Platz.
Der Neue in dieser Saison wird urig, originell und ausgesprochen elegant.
 
Bitte Gartenschere, Akkubohrer mit Kreuz-Bit und Handschuhe mitbringen.
3 Stunden inkl. Material 55, — €, Kerzen extra!
 
Kursort:
Stadtkunst / Prüfeningerstr. 30 / 93049 Regensburg
Parkmöglichkeit: Parkhaus gegenüber, in den Seitenstraßen, oder vor der Türe mit Parkschein.

Anmeldung: Der experimentelle Kranz, 30. November 2019 | 9 bis 12 Uhr oder 14 bis 17 Uhr